Sind Sie schon einmal in die Bretagne gereist, eine hübsche Region im Westen Frankreichs? Entdecken Sie für einen unvergesslichen Urlaub die schönsten Orte in der südlichen Bretagne: Morbihan, Finistère, Côtes d’Armor und Ille-et-Vilaine. Jeder Teil der Region bietet touristische Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für die Familie, Freunde oder Liebhaber! Was ist, wenn Sie auf der Suche nach einer komfortablen Unterkunft in der Bretagne sind? Verlassen Sie sich auf den Campingplatz Jardins du Morbihan in der Nähe von Vannes.

Morbihan – Entdecken Sie dieses Departement der Bretagne, den Golf von Morbihan und jede einzelne Insel

Der Golf von Morbihan in der Bretagne ist ein wahres Naturwunder, das Besucher mit der malerischen Schönheit jeder einzelnen Insel verzaubert und zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Bretagne zählt. Diese Region ist berühmt für ihre Inseln und unberührten Strände und bietet eine Reihe einzigartiger Erlebnisse. Die Golfinseln wie die Île aux Moines, die Île de Groix, die Île Berder und die Île d’Arz sind wahre unberührte Juwelen, auf denen unberührte Landschaften und Ruhe vorherrschen. Die Strände wiederum bieten kilometerlange feine Sandstrände und kristallklares Wasser und laden Meeresliebhaber zum Entspannen und für Wassersportaktivitäten ein. Egal, ob Sie segeln, tauchen oder einfach nur in der Sonne entspannen möchten, der Golf von Morbihan ist ein Küstenparadies, das alle Ihre Erwartungen erfüllt. Das Departement Morbihan bietet auch dynamische Touristenstädte wie Vannes oder Lorient.

Finistère – genießen Sie einen geschichtsträchtigen Urlaub in der südlichen Bretagne mit unvergesslichen Besuchen

Finistère liegt in der Bretagne und ist ein geschichtsträchtiges und charaktervolles Departement, das einen außergewöhnlichen kulturellen und natürlichen Reichtum bietet. Seine berühmten Städte wie Quimper, Brest und Concarneau faszinieren Besucher mit ihrer mittelalterlichen Architektur, charmanten Kopfsteinpflasterstraßen und erhaltenen bretonischen Traditionen. Der wahre Schatz des Finistère liegt jedoch in seinen herrlichen Stränden, die es zu einem der schönsten Orte in der südlichen Bretagne machen. Entlang der Küste erstrecken sich goldene Sandstrände, die eine atemberaubende Landschaft und ideale Bedingungen für Aktivitäten am Meer bieten. Ob Sie sich für die Ruhe der Strände der Crozon-Halbinsel, die Surfwellen an der Pointe de la Torche oder die malerischen Buchten der Côte des Légendes entscheiden, Finistère ist voller Naturschätze, die es zu entdecken gilt. Naturliebhaber werden von der wilden Schönheit schroffer Klippen, Sanddünen und atemberaubenden Küstenpanoramen begeistert sein. Ob Sie auf der Suche nach Entspannung, Abenteuer oder einem Eintauchen in die bretonische Kultur sind, Finistère ist ein unverzichtbares Reiseziel, das Sie auf jeden Fall verführen wird.

Côtes d’Armor – erleben Sie einen Urlaub zwischen Geschichte und Strand in einer einzigartigen Stadt im Westen Frankreichs

Die Côtes d’Armor sind ein wahrer Küstenschatz, der eine perfekte Kombination aus Geschichte, Natur und maritimer Schönheit bietet und einer der schönsten Orte in der südlichen Bretagne ist. Die berühmten Städte dieser Region wie Dinan und Paimpol sind von einer bezaubernden mittelalterlichen Atmosphäre durchdrungen. Die gepflasterten Straßen von Dinan offenbaren malerische Fachwerkhäuser. Paimpol hingegen ist ein geschäftiger Fischereihafen, in dem Sie köstliche frische Meeresfrüchte genießen können. Aber es sind vor allem die Strände der Côtes d’Armor, die Besucher anziehen. Entlang der Küste erstrecken sich feine Sandstrände, die Entspannungsliebhaber und Wassersportler zum Genießen des Meeres einladen, von Familienstränden mit weichem Sand wie denen von Pléneuf-Val-André bis hin zu einsamen Buchten und wilden Gebieten der Côte de Granit Rose, bei Ihrem Familienurlaub in der Bretagne ist für jeden etwas dabei. Ganz gleich, ob Sie in der Sonne entspannen, windsurfen oder die spektakulären Felsformationen erkunden möchten, die Côtes d’Armor bieten eine Fülle unvergesslicher Badeerlebnisse.

Ille-et-Vilaine – von Rennes bis Saint-Malo, gönnen Sie sich einen Besuch in einer der schönsten Ecken Frankreichs

Ille-et-Vilaine ist ein facettenreiches Departement der Bretagne, das Besucher mit seinem historischen Erbe, seinen symbolträchtigen Städten und seinen malerischen Stränden verführt. Dank seiner Vorzüge ist es einer der schönsten Sehenswürdigkeiten in der südlichen Bretagne. Rennes, die Hauptstadt, ist eine dynamische Stadt, in der sich Geschichte und Moderne vereinen. Das historische Zentrum ist voller wunderschön erhaltener mittelalterlicher Gebäude und die studentische Atmosphäre verleiht der Stadt einen Hauch von Lebendigkeit. Saint-Malo, die Korsarenstadt, ist eine wahre Perle der bretonischen Küste. Umgeben von imposanten Stadtmauern bietet die Altstadt mit ihren gepflasterten Straßen und Granithäusern authentischen Charme. Ille-et-Vilaine ist aber auch für seine herrlichen Strände bekannt. Entlang der Küste erstrecken sich feine Sandstrände, die zum Sonnenbaden und Wassersportvergnügen einladen. Der Strand von Dinard mit seiner Belle-Époque-Eleganz bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die historischen Villen, die ihn säumen. Der Strand von Saint-Lunaire wiederum ist eine wahre Oase der Ruhe mit kristallklarem Wasser. Ob Sie auf der Suche nach Entspannung, kulturellen Entdeckungen oder Momenten der Freizeitgestaltung im Freien sind, Ille-et-Vilaine ist ein ideales Reiseziel, wo Sie sowohl faszinierende Städte als auch unberührte Strände finden.

Abschluss

Verpassen Sie während Ihres Urlaubs mit Familie oder Freunden nicht die besten Orte, die es in dieser Region im Westen Frankreichs zu entdecken gibt. Der Campingplatz Jardins du Morbihan in der Nähe von Vannes zeigt Ihnen nicht nur die schönsten Sehenswürdigkeiten im Süden der Bretagne, sondern heißt Sie auch in komfortablen Unterkünften willkommen! Sind Sie bereit, unsere Mietunterkünfte für einen unvergesslichen bretonischen Aufenthalt zu entdecken und dabei alle Sehenswürdigkeiten zu erkunden?

Consulter tous nos articles